Home > Dies & Das > Schadensersatz nach Facebook Datenleck überprüfen *nur 2 Minuten
363°

Schadensersatz nach Facebook Datenleck überprüfen *nur 2 Minuten

Das Datenleck bei Facebook hatte sehr große Ausmaße und auch in Deutschland sind etwa 8 Millionen Nutzer betroffen. Ob Ihr dazugehört, könnt ihr jetzt mit RightNow testen und gleichzeitig euren Schadensersatz geltend machen!

Wurde eure Telefonnummer nämlich bekannt, dann steht euch ein Schadensersatz zu. Vom Test bis zur Gültigkeit eures Anspruches vergehen nur 2 Minuten.

So läuft es ab:

  1. Ihr gebt eure Handynummer auf der Aktionsseite von RightNow ein
  2. Ihr bekommt eine SMS um zu verifizieren, dass ihr selbst diese Anfrage gestellt habt
  3. Ihr erfahrt sofort, ob ihr betroffen seid
  4. Wenn ja könnt ihr gleich hier den Schadensersatz in Höhe von 13,47€ von RightNow auszahlen lassen

Zusätzlich bekommen die ersten 1000, die diesen Service in Anspruch nehmen 5€ zusätzlich ausgezahlt, also sogar 18,37€.

Hinweis: Um die Auszahlung zu erhalten, muss eine kurze Abtretungserklärung an RightNow abgegeben werden. Danach wird der genannte Betrag sofort an euch ausgezahlt. Selbstverständlich hättet ihr auch selbst die Möglichkeit gegen Facebook vorzugehen. Ohne Anwalt und einen langwierigen Gerichtsprozess wird man hier im Einzelfall aber wenig bis nichts erreichen können und das bei hohen Kosten die zunächst selbst zu zahlen sind.

Keine Kommentare

Schreibe einen Kommentar

Deal eintragen

Beteilige dich an der Community und räume tolle Prämien ab!

Heißeste Deals

Heute
Woche
Jahr
Mehr anzeigen...

Neuste Nutzer

30.09.2022: ESrato28
30.09.2022: Davidwew
29.09.2022: DanielElinc
29.09.2022: ManuelDeele
29.09.2022: BadSantawue
29.09.2022: JeffreyDaunk
28.09.2022: Scottblumb
27.09.2022: charleshicktw
25.09.2022: NathanTek
25.09.2022: Josephval
<